Speicherkapazitäten


0

Ich verstehe nicht wie man das rechnen soll 

 

gefragt vor 2 Wochen, 6 Tage
l
lisa kruas,
Schüler, Punkte: -10
 

Wenn ihr einen Taschenrechner benutzen dürft, könntest du es natürlich einfach eigeben und dann die Länge der Zahl in Zehnerpotenzen umwandeln...   -   vt5, verified kommentiert vor 2 Wochen, 6 Tage
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Du sollst einfach wissen, dass 2^10=1024 ist, was du (für deine Zwecke bzw. wenn kein Taschenrechner vorhanden ist) auf 1000=10^3 runden darfst (Fehler 2,4%)...

2^20 sind dann etwa 10^6 (Fehler 4,9%)

2^30 also 10^9 (Fehler 7,4%)

Und 2^40 10^12. (Fehler 10%)

geantwortet vor 2 Wochen, 6 Tage
vt5, verified
Student, Punkte: 3365
 

Was meinen sie mit Fehler 10 Prozent
I.s.w
  -   lisa kruas, kommentiert vor 2 Wochen, 6 Tage

Der wirkliche Wert für 2^40 liegt bei 1.099.511.627.776, das sind ca. 10% mehr als 10^12 angeben würde.   -   vt5, verified kommentiert vor 2 Wochen, 6 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden