Bugs und Feedback


0
Hallo, ich hab hierfür leider keinen passenden Thread gefunden: Wenn man noch nicht eingelogt ist, aber einen Post schreibt und auf "Antworten" drückt, erscheint das Anmeldefenster. Wenn man sich aber darüber anmeldet wird der soeben verfasste Post gelöscht, was unpraktisch ist. Grüße, h

 

gefragt vor 1 Jahr, 3 Monate
wirkungsquantum,
Student, Punkte: 2230
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
8 Antworten
1
Hallo, danke für das Feedback. Ich werde es weiter geben. Grüße Christian
geantwortet vor 1 Jahr, 3 Monate
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14793
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1
Mir sind noch zwei kleine Tippfehler in den automatisch gesendeten E-Mails aufgefallen: 1.) "Deine abonierte Frage" -> Hier müsste es "Deine abonnierte Frage" heißen. 2.) "Deine ANtwort wurde als die beste markiert." (Betreff der E-Mail zur Benachrichtigung, dass die eigene Antwort als "beste Antwort" ausgezeichnet wurde) -> Hier müsste es "Deine Antwort wurde als die beste markiert." heißen. Ich kanhn mich meinen Vorrednern maikaefer51 und Wirkungsquantum nur anschließen.
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
andré dalwigk, verified
Student, Punkte: 4211
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Ich ergänze hier nochmal etwas: es wäre vermutlich sinnvoll Forumregeln einzuführen. Auf der einen Seite für die Fragensteller.
  • Teilweise werden Fragen ziemlich wage formuliert, ohne weiteren Kontext, oder teilweise heißt es nur: Wie geht diese Aufgabe? Das ist auch nicht so sinnvoll.
  • Es wäre auch gut, wenn man Fotos richtig herum dreht und möglichst nur das relevante abfotografiert.
Für die Helfer sollte gelten:
  • Auf die anderen Helfer einzugehen. Ich habe bereits mehrfach erlebt, dass meine Antwort einfach ignoriert wird und dann einfach selber nochmal dazu Stellung genommen wird.
  • Keine Lösungen oder ausführliche Lösungsschritte anzugeben. Das ist hier in der letzten Woche fast immer passiert. Selten gab es mehr als 2-3 Kommentare unter der Frage. Das liegt daran, dass einfach zu viel und zu schnell Input gegeben wird. Die Fragensteller dürfen ja gerne nochmal nachfragen, wenn etwas unklar bleibt und dann erläutern wo sie dann hängen bleiben.
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
m
maikaefer,
Student, Punkte: 190
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Ich habe noch einen Bug im Editor gefunden: Emojis werden beim Einfügen zu groß dargestellt. Viele Grüße André
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
andré dalwigk, verified
Student, Punkte: 4211
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Hallo, sehe ich richtig das die Kommentarfunktion für alle freigeschaltet wurde? Sehe bei manchen Usern Kommentare unter ihren Beiträgen und auch bei mir unter jedem Beitrag die Möglichkeit. Grüße, h PS: Hab den Titel des Threads mal etwas allgemeiner gemacht.
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
wirkungsquantum,
Student, Punkte: 2230
 

Ja, es gibt mittlerweile wohl für jeden User (unabhängig von der Punktzahl) eine Kommentarfunktion :-)

  -   andré dalwigk, verified kommentiert vor 1 Jahr, 2 Monate

Ach so alles klar, danke. Schön zu sehen das das Feedback der Community also auch ernst genommen wird.

Grüße,

h
  -   wirkungsquantum, kommentiert vor 1 Jahr, 2 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Mir ist sind auch noch zwei Sachen aufgefallen: wenn in einem älteren Thread etwas geschrieben wird (wie diesen hier), ändert sich seine Position nicht, d.h. er bleibt weit unten. Es wäre aber deutlich praktischer wenn immer der Thread ganz oben ist, indem zuletzt was geschrieben wurde (und dann eben sortiert). Sonst ist das verwirrend. Klickt man des Weiteren auf "Feedback geben" wird man nur zur Hauptseite von LRM verlinkt. Grüße, h
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
wirkungsquantum,
Student, Punkte: 2230
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Hallo, mir ist noch etwas aufgefallen: ich finde es etwas irritierend das Name, Rang und Bild unter einem Beitrag stehen. Es wäre wesentlich übersichtliche wenn das alles links vom Beitrag zu sehen ist (so wie momentan es bei Kommentaren der Fall ist). Sonst sieht ein Post auf dem ersten Blick immer so gesichtslos aus. Grüße, h
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
wirkungsquantum,
Student, Punkte: 2230
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Ich führe mein Anliegen mal hier fort, anstatt eine neue Frage unnötigerweise zu eröffnen.

@ChristianTeam mir ist gerade aufgefallen, dass bei Usern Zahlen angehängt werden. So ist es bei mir maikaefer51, obwohl mein Username eigentlich nur maikaefer ist. Soweit kein Problem, aber: das ist mir gerade auch bei @nathii aufgefallen, da die Verlinkung zu @nathii69 nicht funktioniert, obwohl genau dieser Name angezeigt wird. Das ist natürlich ärgerlich, da man sonst immer in der URL des Userprofils nachschauen muss, ob die Zahl nun dazugehört oder nicht. Im Profil selber werden die Zahlen nämlich auch angezeigt.

 

Edit: Die Kommentarfunktion wäre sehr nützlich, da sonst nicht klar ist wer zu wem genau Bezug nimmt. Zudem erscheint es mir nicht sinnvoll, dass die "beste Antwort" nach ganz oben gepusht wird. Je nach Antworten ergibt sich die Lösung aus mehreren Antworten und somit wäre ein Antwortfluss von oben nach unten besser.

geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
m
maikaefer,
Student, Punkte: 190
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden