Fachabitur / Bautechnik mathe


0

Hey Daniel !

Erstmal großes Lob an deine Arbeit.  Ich habe ein Anliegen an dich und zwar , mir ist mathe nie zu geflogen ich hatte da immer meine Probleme mit . Ich brauche immer sehr lange bis ich etwas in Sachen mathe,  verstanden habe . Nun ich habe eine Lehre ,als tiefbaufacharbeiter  erfolgreich abgeschlossen. Ich fand auch den matheteil ,der sehr hoch war ,interessant. Dies hat mich so interessiert, dass ich bauingineur werden möchte und habe mich zum fachabitur in technik /bautechnik angemeldet. Das nächsten monat startet und ein Jahr geht . Weil ich eine Ausbildung in dem Bereich abgeschlossen habe. Jetzt weiß ich aber nicht was ich genau lernen soll? ich lerne alles querbet momentan ... und möchte gut drauf vorbereitet sein und habe etwas Angst ,vor der ingineurs mathematik .Weiß du wie oder was in bautechnischen fachabitur  allgemein technik in mathe so vorkommt? welche videoreihe kannst du mir empfehlen? ich bin auch User der einser abi masterplans. Soll man die videoreihe immer wiederholen ? Hoffe du kannst mir helfen . 

 

Gruß Marvin

 

gefragt vor 1 Jahr, 3 Monate
m
marvink,
Schüler, Punkte: 2
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0
Erstmal cool, dass du hier dabei bist! Wenn auf Dauer Fragen sind mathematischer Natur, sollte hier immer genau die richtige Person zu finden sein, die helfen kann:) Vielleicht kann ich auf Dauer genau nach solchen spezifischen Themen Experten matchen... Ich sollte mathematisch soweit alles in Videos haben. Vielleicht denke ich mal über einen speziellen Kurs dazu nach. BG Daniel
geantwortet vor 1 Jahr, 3 Monate
danieljung, verified
Bildungsarchitekt, Punkte: 1556
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Hallo Marvin, ich bin zwar nicht Daniel, aber maße mir trotzdem mal an eine Antwort zu geben :) Über die Jahre als Nachhilfelehrer habe ich festgestellt, dass weniger talentierte, aber engagierte Schüler auf dauer wesentlich bessere Ergebnisse erzielen als talentiertere, dafür aber weniger engagierte Schüler. Mathematik ist eine Kombination aus richtigen Lernverhalten und der richtigen Einstellung (& auch ein wenig Talent). Mach dich nicht im Vorfeld kirre und versuche nicht das Schuljahr vorzuarbeiten, bevor es angefangen hat. Es kommt alles zu seiner Zeit und wenn du nicht klar kommst: Foto vom Problem machen und einfach fragen! :)
geantwortet vor 1 Jahr, 3 Monate
t
tryagain,
Student, Punkte: 135
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden