Ungleichung beweisen


0
Hey. Hat jemand eine Idee wie man diese Ungleichung mithilfe einer elementaren Ungleichung (z.B. Cauchy-Schwarz oder Young) zeigen kann? Ich hätte jetzt die Cauchy-Schwarzsche Ungleichung verwendet. Allerdings ist in der letzten Summe noch ein k mitdrin. Dies würde stören. Ich müsste also einen Zwischenschritt durchführen, doch weiß ich nicht inwiefern ich es elminieren könnte. Vielleicht ist auch mein Vorgehen mit der Cauchy-Schwarzschen Ungleichung vom Ansatz an falsch... Ich würde mich daher sehr über etwas Ansatzhilfe freuen :)

 

gefragt vor 7 Monate, 2 Wochen
r
redrah,
Student, Punkte: 19
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

Hallo,

versuch es mal mit der Chauchy-Schwarz Ungleichung

\( \vert <x,y > \vert ^2 \leq \ < x,x> \cdot <y,y> \)

und dem Skalarprodukt

\( <1,b> \)

Und überlege dir zuerst wie das Skalarprodukt hier genau aussieht.

Grüße Christian

geantwortet vor 7 Monate, 2 Wochen
christianteam,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12313
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Hey Christian. Danke für die Hilfe. Habe  es jetzt so umgeformt, dass man am Ende auf die Gaußsche Summenformel kam.  
geantwortet vor 7 Monate, 2 Wochen
r
redrah,
Student, Punkte: 19
 

Sehr gerne. :)

Das hatte ich auch. perfekt :p

Grüße Christian
  -   christianteam, kommentiert vor 7 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden

Deine Antwort
Hinweis: So gibst du Formeln ein.