Analytische Geometrie


0

o

hallo kann mlr jemand bitte erklären was man bei der A 5 machen muss hab absolut keine Ahnung 

und bei der 6  

und bei den Matrizen verstehe ich auch nichts. 

Ubd bei der B 2 

aber am wichtigsten ist die 5 

vielen danl schonmal im Voraus 

 

gefragt vor 5 Monate, 3 Wochen
a
azaleja,
Schüler, 89
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
3 Antworten
0
Zu A5 wenn du einen Punkt und eine Ebene gegeben hast, dann sollst du dazu eine Geradengleichung aufstellen können, die orthogonal/senkrecht zue ebene ist, also das die einen 90 Grad Winkel bilden. Dazu miss das Skalarprodukt des Richtungsvektors der Geraden und der der Ebene 0 sein.
geantwortet vor 5 Monate, 3 Wochen
i
ichbins,
Student, 23
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Bei B2 musst du jeweils die Eigenschaften überprüfen, also erst die Vektoren zwischen den Punkten aufstellen und dann untersuchen welche parallel oder gleichlang sind oder auch das Skalarprodukt bilden, ist dieses 0, dann hast du einen 90 grad winkel
geantwortet vor 5 Monate, 3 Wochen
i
ichbins,
Student, 23
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Hallo, ich habe dir mal ein paar Videos von Daniel zu den Themen rausgesucht zu A5 zu A6 Zu B2 will ich zu ichbins Antwort hinzufügen, das du für einen Vektor \( \vec{v} = \begin{pmatrix} a \\ b \\ c \end{pmatrix} \) die Länge folgendermaßen berechnest \( \sqrt{a^2 +b^2 +c^2 } \) zu C2 zu C3 Grüße Christian  
geantwortet vor 5 Monate, 3 Wochen
christianteam,
Sonstiger Berufsstatus, 11573
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden

Deine Antwort
Hinweis: So gibst du Formeln ein.