Binomialverteilung an einem Baumdiagramm


1
Erläutern sie die Binomialverteilung zur Berechnung der Wahrscheinlichkeit bei Bernoulli- Experimenten exemplarisch an einem Baumdiagramm und leiten sie daraus die Formeln für die Binomialverteilung und kumulierte Binomialverteilung

 

gefragt vor 9 Monate, 3 Wochen
s
stellaloop,
Schüler, Punkte: 7
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0
Hallo, was ist den dein Ansatz? Im Bernoulli-Experiment gibt es nur 2 mögliche Ausgänge. Erfolg und Misserfolg. Grüße Christian
geantwortet vor 9 Monate, 3 Wochen
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14508
 

Hallo mir wurde nichts mehr gegeben. Das ist meine ganze Aufgabe. Ich kann mir was ausdenken

 
  -   stellaloop, kommentiert vor 9 Monate, 3 Wochen

Ja ich meine aber was ist deine Idee?

Kennst du die Formel der Wahrscheinlichkeitsfunktion für die Binomialverteilung? Sie lautet

\( \begin{pmatrix} n \\ k \end{pmatrix} p^k (1-p)^{n-k} \)

p steht für das Eintreffen eines Ereignisses und (1-p) dafür das es nicht eintritt.

Also beschreibt die Formel die Wahrscheinlichkeit von k Erfolgen bei n Versuchen (also n-k Misserfolgen)

Der Binomialkoeffizient steht für Anzahl an möglichen Kombinationen. Das kannst du dir am besten an einem Baumdiagramm verdeutlichen.
  -   christian strack, verified kommentiert vor 9 Monate, 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden