Die Länge des Schattens berechnen


0

Meine Lehrerin meinte, das Ergebnis sei 10. Nun wie kommt man darauf?

Skizze habe ich schon

 

gefragt vor 9 Monate, 2 Wochen
x
xjsmx,
Schüler, Punkte: 204
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,
wenn du dir das Problem skizziert, fällt dir auf, dass du eine Gerade jeweils durch P und A und durch P und B bilden kannst. Wenn diese auf der Ebene auftreffen erhältst du jeweils einen Schnittpunkt (z.B. C und D). Von diesen beiden Schnittpunkten kannst du den Betrag ihrer Strecke nehmen. Somit hast du die Länge (z.B. \(|\vec{CD}|\)) .

Somit kommt man auf den Wert 10. Hier die Skizze in Geogebra.

Wenn noch was unklar ist, einfach melden.

geantwortet vor 9 Monate, 2 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12571
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden