Rekonstruktion


0
Hey, eine Frage zu einem Video von dir?  Du hast ja bei der Polynomfunktion die mit den  geraden Exponenten rausgelassen, weol es sich um eine Punktsymmetrieaufgabe handelt. heisst das dann, dass man am ende nur 2 Bedingungen hat ? könnte jmd mir mal vll die lösung zu dieser aufgabe zeigen ?   Aufgabe: Funktion 3.Grades , Punktsymmentrsich waagerechte Tangente bei x gleich 2 , P (4/1)

 

gefragt vor 6 Monate, 1 Woche
r
rt,
Schüler, Punkte: 2
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Funktion 3. Grades = ax³ + bx² + cx + d

Punktsymmetrisch = alle Summanden mit geraden Exponenten fallen weg!

Bleibt:

f(x) = ax³ + cx

 

Waagerechte Tangente bei x=2 bedeutet: Die Steigung an der Stelle ist gleich Null.

f'(x) = 3ax² + c

f'(2) = 0

3a2² + c = 0 

 

P(4|1)  in f(x) einsetzen:

a4³ + 4c = 1

 

geantwortet vor 6 Monate, 1 Woche
mcbonnes,
Auszubildender, Punkte: 651
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden

Deine Antwort
Hinweis: So gibst du Formeln ein.