Gleichsetzungsverfahren


0

1.10x=2y-26

2. 3y+9x=-33

 

 

gefragt vor 9 Monate
t
thaki063,
Schüler, Punkte: 14
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
3 Antworten
2

Nimm doch direkt deine Aufgabe und stelle beide Gleichungen z.B. nach x um.

Für die 1. Gleichung wäre das:

\(10x=2y-26\;\;\;|:10\)
\(x=0.2y-2.6\)

geantwortet vor 9 Monate
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13216
 

Danke dir, hab es verstanden .


LG 

  -   thaki063, kommentiert vor 9 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
3

Einen Ansatz hast du?

Gleichsetzungsverfahren bedeutet, dass du beide Gleichungen nach entweder x oder y auflöst und dann die jeweils anderen Seiten miteinander gleichsetzt. 

Danach setzt du den Wert (der logischerweise anderen Variable) für diesen in eine der beiden Gleichungen ein und erhältst folglich den Wert der 2. Variable.

geantwortet vor 9 Monate
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13216
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Beispiel geben 

geantwortet vor 9 Monate
t
thaki063,
Schüler, Punkte: 14
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden