Trigonometrie - Konkrete Aufgabe


0

Hallo zusammen. Ich habe eine Aufgabe, mit der ich nicht zurecht komme, weil ich nicht weiß, wie ich sie lösen kann. Vielen Dank im Voraus für die Antwort. Das ist die Aufgabe:

Denke dir die Erde ohne Gebirge und um den Äquator (40 000 km) ein Seil gespannt. Das Seil wird nun an einer beliebigen Stelle aufgeschnitten und um exakt einen Meter verlängert. Dann wird es wieder zusammengebunden und ganz gleichmäßig um den Äquator gelegt. Passt unter dem Seil eine Maus durch?

-> Berechne 

 

gefragt vor 8 Monate, 1 Woche
m
mathemann,
Schüler, Punkte: 2
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

für den Umfang eines Kreies gilt: \(U=2r\pi=d\pi\).

Nun wissen wir, dass das Seil 40000 km / 40000000m lang sein soll (entspricht dem Umfang der Erde).

Außerdem soll das neue Seil 40000.001 km / 40000001 m lang sein.

Berechnest du nun die Differenz der beiden Radien, so weißt du, ob eine Maus dazwischen durchpasst.


Zur Verdeutlichung:

geantwortet vor 8 Monate, 1 Woche
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13221
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden