Lineare Gleichungssysteme im Sachzusammenhang


0

 

Hallo an alle, ich habe leider echte Schwierigkeiten mit Sachtexten oder Tabellen (Aufgabe 4) Formeln für ein lineares Gleichungssystem aufzustellen. Meine Frage wäre, ob jemand Tipps oder Ratschläge hat, wie man dort gut rangehen kann oder die Schwierigkeiten überwinden kann? Danke im Vorraus 

mfg 

 

gefragt vor 7 Monate, 2 Wochen
r
rosajiyan,
Schüler, Punkte: 117
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

schreibe dir nochmal alle Informationen aus dem Text heraus, damit du eine Übersicht hast und dich der Text nicht mehr stört. Unter den Informationen sollte auch die Frage sein, was zu berechnen ist.

  • Wir haben 3 Konzentrate A,B und C.
  • Wie viele Konzentratwürfel von A,B und C sind nötig um täglichen Nahrungsbedarf abzudecken?
  • Ein Erwachsener braucht 400g Kohlenhydrate
  • Ein Erwachsener braucht 75g Eiweiß
  • Ein Erwachsener braucht 75g Fett

Wir brauchen 3 verschiedene Mittel für den Nahrungsbedarf. Erhalten also 3 Gleichungen. Dazu sollen 3 verschiedene Konzentrate eingenommen werden also haben wir 3 Unbekannte, nämlich die Menge der Konzentratwürfel.

Nun geht es an die Gleichungen. Erst für die Kohlenhydrate. 

Wir benötigen 400g Kohlenhydrate. A hat 40g, B hat 30g und C hat auch 30g Kohlenhydrate. Wir erhalten also

\( 40a+30b+30b = 400 \) 

Analog ergeben sich die anderen beiden Gleichungen

\( 5a+10b+7c= 75 \\ 5a+10b+13c= 75 \)

Grüße Christian

geantwortet vor 7 Monate, 2 Wochen
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14903
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden