Seitenlängen von Rechtecken


0

Von den beiden Seitenlängen a und b eines Rechtecks sowie der Länge e einer Diagonale sind zwei gegeben. Berechne die dritte Länge 

a) a=8cm; b=5 cm

(ich verstehe nicht wie ich auf die Antwort antworten kann)

wie macht man es dann bei der b)?

a=1,4dm;e=3,8dm

 

gefragt vor 7 Monate, 1 Woche
i
anonym,
Schüler, Punkte: 32
 

Du setzt die Werte der bekannten Größen ein und löst nach b auf.

  -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 7 Monate, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
5

Hallo,

mit dem Satz des Pythagoras erhältst du die Diagonale:

\(a^2+b^2=e^2 \Leftrightarrow e=\sqrt{a^2+b^2}\)

geantwortet vor 7 Monate, 1 Woche
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13136
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden