Inhomogene Lineare Funktionen


0

Hallo!

wie kann man bei inhomogenen Funktionen k herausfinden? Normalerweise ist es ja k=y:x! 

Meine Tabelle ist:

x         y

-7       -1,5

-6       -1

-5.       -0,5

 

Funktionsgleichung ist: y= 0,5x+2

Daraus kann ich resultieren das k= 0,5 ist, allerdings wenn ich -1,5:-7 rechne kommt bei mir 0,2142857142857 also keine 0,5 raus! Ist das im Mathe Buch falsch oder habe ich was falsch gemacht?

Danke im Voraus!

 

gefragt vor 5 Monate, 1 Woche
M
MarcoTimis,
Punkte: 0
 

Grundsätzlich haben lineare Funktionen die Form \(y=mx+b\) (Parameterbezeichnungen von m,b können abweichen). Was genau ist dein k?

  -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 5 Monate, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Wenn k die Steigung der Funktion ist berechnet es sich durch (D y):(D x) das heißt in diesem Fall \( \frac{-1-(-1,5)}{-6-(-7)}=0,5 \) wie gewünscht.

geantwortet vor 5 Monate, 1 Woche
h
holly,
Student, Punkte: 95
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden