Kumulierte Wahrscheinlichkeit berechnen F(50)-F(29)-WIE?


0

Moin,

bin gerade bei einem Video von Daniel hängengeblieben: 

https://www.youtube.com/watch?v=Han33kIlnnE 

 

Dort hat er erklärt, wie man die Wahrscheinlichkeit von 30-50 Schülern bestimmt mit dem Ausdruck: F(50)-F(29), hat aber leider nicht erklärt, wie man das dann rechnet.

Kann mir da jemand helfen? 

Danke! 

 

gefragt vor 7 Monate
K
KennyKimmich,
Punkte: 0
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
2

Hallo,

sei X eine binomialverteilte Zufallsgröße. Dann gilt:

\(P(a\leq X \leq b)=\displaystyle\sum\limits_{i=a}^b \binom{100}{i}\cdot 0.25^i\cdot 0.75^{100-i}\)

bzw. \(P( X \leq a)=F(100;0.25;a)=\displaystyle\sum\limits_{i=0}^a \binom{100}{i}\cdot 0.25^i\cdot 0.75^{100-i}\), dies entspricht der kumulierten Binomialv. 

Berechnung entweder mit TR oder über die Tabellen.

geantwortet vor 7 Monate
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13156
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden