Halbwertszeit


0

Wie löse ich dieses Beispiel? 

Von einem Stoff ist 12 Jahre nach Beginn der Messungen nur noch 1/8 der Anfangsmenge nachweisbar. Was ist die Halbwertszeit des Stoffes? 

 

gefragt vor 6 Monate
s
sophie,
Schüler, Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
1

\( 100*q^{12}=12,5\) nach q auflösen um Zerfallsfaktor zu bestimmen (12,5 weil es 1/8 von 100 ist, Alternativ nimmst du 1 und 0,125 statt 100 und 12,5)

und dann \(100*q^x=50\) nach x auflösen um Halbwärtszeit zu bestimmen (x in Jahre, 50 weil es die hälfte von 100 ist, alternativ nimmst du 1 und 0,5)

geantwortet vor 6 Monate
i
ikeek, verified
Lehrer/Professor, Punkte: 780
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

\(\frac{1}{8}=1\cdot \left(\frac{1}{2}\right)^{\frac{12}{T_{\text{HWZ}}}}\)

Löse nach \(T_{\text{HZW}}\) auf.

geantwortet vor 6 Monate
racine_carrée,
Universaldilletant, Punkte: 176
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden