Gleichungen auflösen


0

Hey, ich habe folgende Gleichung: -2/3= 1/4x^4-1/3x^3-7/12    wie löse ich das?

 

gefragt vor 6 Monate, 3 Wochen
P
PeterEbert,
Punkte: 25
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

prinzipiell mit der Polynomdivision / Hornerschema. Eine Nullstelle raten und dann durch dieses Polynom dividieren.

In diesem Fall gibt es aber nur eine Nullstelle. Wenn diese geraten ist, und man es nicht rechnerisch lösen müsste, kann man es dabei belassen.

geantwortet vor 6 Monate, 3 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13221
 

Danke für die Antwort. Ich habe die -7/12 mit 2/3 addiert um die Funktion gleich 0 zu setzen und mein GTR zeigt mir keine NST an (Error), woran erkenne ich dass es dort nur eine NST gibt?

  -   PeterEbert, kommentiert vor 6 Monate, 3 Wochen

@PeterEbert Wie man durch Hingucken sieht, ist \( x = 1 \) eine Nullstelle. Ich würde also mal die Eingabe im Rechner überprüfen.

  -   jan96, kommentiert vor 6 Monate, 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden