(Help!)Zusammengesetzte Funktionen im Sachzusammenhang


0

Ich schreibe in 2 Tagen Klausur und hake bei diesem Problem:

Eine Kleinstadt hat im Jahre 2006 mehrere Neubaugebiete eingerichtet. 

Die Zunahme der Einwohner wird mit: f(x)=1000*x^2*e^-x modelliert.

b)Berechnen Sie, wie sich die Einwohnerzahl der Kleinstadt von 2006 bis 2014 verändert hat.

 

Wäre sehr dankbar für eine Erklärung und evtl rechenweg :)

 

gefragt vor 6 Monate, 2 Wochen
g
graupe00,
Schüler, Punkte: 10
 

Es wäre schon, wenn du erwählen könntest, was Zeitpunkt x=0 darstellt.

  -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 6 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Hallo,

das Stichwort ist hier "verändert hat". Wir suchen als die Momentane Änderung. Diese wird bestimmt über den Differentialquotienten. 

Nun ist 2006 dein Startjahr \( ( x=0) \). Ich gehe mal davon aus, das \( x \) in Jahren bemessen wird, dann ist 2014, 8 Jahre später \( ( x=8) \). Wir müssen also

\( \frac {f(8) - f(0)} {8-0} \)

rechnen.

Grüße Christian

geantwortet vor 6 Monate, 2 Wochen
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14828
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden