Mengenbeweis wie vorgehen?


0

Also ich habe (A Durchschnitt B) \ C = (A\C) Durchschnitt (B\C)

Und soll das Beweisen das diese Gleicheit gilt.

 

Das Mengenminus verwirrt mich irgendwie, und wie man diesen Beweis macht weis ich auch noch nicht so ganz.

Bin frisch studierender Analysis I Mensch.

 

MFG 

 

gefragt vor 6 Monate, 1 Woche
f
felixbeyer,
Student, Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

um Gleichheit von Mengen zu beweisen nutzt man folgende Äquvialenz:

\( M = N \Longleftrightarrow M\subseteq N \text{ und } N\subseteq M \)

Grüße,

h

geantwortet vor 6 Monate, 1 Woche
wirkungsquantum,
Student, Punkte: 2230
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden