Primzahlen


0

Wie kann ich durch einen Widerspruch belegen, ob es unendlich Primzahlen gibt?

 

Ich versuchte, zu beweisen, aber leider sind meine Ergebnisse keine richtige Widersprüche.

Ich freue mich auf Eure Antworten :D

 

gefragt vor 6 Monate
alisher kurbanov,
Schüler, Punkte: 35
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Hallo,

du nimmst an, das es nur endlich viele Primzahlen

\( p_1 , \ldots , p_n \) 

gibt. Für den Widerspruch beweis, betrachtet man das Produkt aller Primzahlen (in unserer Annahme endlich viele) und addieren 1 darauf, also

\( (\prod_i^n p_i ) +1 \)

Diese Zahl ist größer als \( p_n \). Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten für diese Zahl.

Grüße Christian

geantwortet vor 6 Monate
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14903
 

Vielen lieben Dank Christian. Deine Antwort war mega hilfreich und im Vergleich zu meinen Antworten lag ich komplett daneben. Aber Mathe ist sehr komplex ^-^'   -   alisher kurbanov, kommentiert vor 6 Monate

Das freut mich zu hören.

Oh ja das ist es. Aber das macht es so spannend ;)
  -   christian strack, verified kommentiert vor 6 Monate

AUF JEDEN FALL :D
Das macht Mathe auch Spaß, wenn die Sachen immer schwieriger werden ^-^
  -   alisher kurbanov, kommentiert vor 6 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden