Was versteht man unter ''Funktionen von Funktionen nehmen''?


0

Mein Mathelehrer hat uns in der letzten Stunde vor der Arbeit gesagt das wir in der ersten aufgabe ''Funktionen von Funktionen'' nehmen sollen. Aber was versteht man darunter?

 

gefragt vor 5 Monate, 2 Wochen
w
walter12345,
Schüler, Punkte: 10
 

Welche Klasse? Was ist das aktuelle Thema für die Arbeit?   -   ikeek, verified kommentiert vor 5 Monate, 2 Wochen

Etwas mehr Kontext wäre hilfreich.   -   trixxter, kommentiert vor 5 Monate, 2 Wochen

Möglicherweise sind Kompositionen gemeint.   -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 5 Monate, 2 Wochen

Ich könnte mir vorstellen sowas wie \( g(x) = u(x) - v(x) \). Also eine Funktion die den Abstand zweier Funktionen misst.   -   christian strack, verified kommentiert vor 5 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Die Frage hat wenig Kontext aber ich gehe mal davon aus, du fängst gerade mit Funktionen an.

Vielleicht meinst du dann so etwas wie dass du nicht f(x) sondern etwas wie f(g(x)) hast. Das erste ist eine Funktion f von x. Das zweite ist eine Funktion f von Funktion g von x also quasi eine Funktion einer Funktion. Das ist auch sehr leicht zu verstehen.

Nehmen wir mal an, f(x) ist definiert als f(x)=2x. Dann kann man in die Funktion verschiedene Werte einsetzen, z.B. den Wert 4. Dann schreibt man f(4)=8. Du kannst auch was anderes einsetzen, wie z.B. f(Pi)=2Pi oder du kannst eine andere Funktion einsetzen. Wenn f(x) weiterxin 2x ist kannst du für x eine andere Funktion g(x) einsetzen. Dann wäre f(g(x))=2*g(x).

Falls g(x) schon irgendwie definiert ist als z.B. g(x)=x+3 dann ist f(g(x))=f(x+3)=2*(x+3)=2x+6

Ich hoffe, du hast dies gemeint mit deiner Frage. Ist eigentlich sehr simples anwenden von Funktionen. Du kannst ja in eine Funktion alles mögliche einsetzen, darunter eben auch andere Funktion. Dann ersetzt du halt das x durch das, was du einsetzt ;)

geantwortet vor 5 Monate
s
steve.seetv,
Schüler, Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden