Taylorreihe


0

Komme bei dieser Aufgabe nicht weiter. 

ICh soll die taylorreihe von (cos(x^2))/x bestimmen. Jedoch steht es nicht fest, wie oft ich die Funktion ableiten muss. 

Entwicklungspunkt=0

 

gefragt vor 4 Monate, 2 Wochen
a
aliciavla,
Student, Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

beim Kosinus alleine wäre das egal, da du eine Gleichmäßigkeit finden kannst. Allerdings ist die Funktion 

\( \frac {\cos(x^2)} x \) 

für \( x=0 \) nicht definiert. Für die Ableitungen sieht es genauso aus. Das sehe ich eher als Problem. 

\( \frac {\cos(0)} 0 = \frac 1 0 \)

Dieser Ausdruck ist nicht definiert.

Ist die Funktion denn so richtig?

Grüße Christian

geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14508
 

Es müsste geteilt durch x^2 heißen.
Sorry habe es übersehen
  -   aliciavla, kommentiert vor 4 Monate, 2 Wochen

Selbes Problem
\( \frac {\cos(0^2)} {0^2} = \frac 1 0 \)
  -   christian strack, verified kommentiert vor 4 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden