Durchschnitt berechnen mit dem Gauß Algorithmus


0

Hallo! Ich bräuchte dringend Hilfe mit der folgenden Aufgabe. Mir ist bekannt wie der Gauß Algorithmus funktioniert, jedoch weiß ich gar nicht wie ich diese Aufgabe anfangen soll um dahin zu kommen!

 

gefragt vor 5 Monate
l
lisa711,
Student, Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

soll wirklich das Gauß-Verfahren genutzt werden?

Du setzt die Gerade in die jeweilige Hyperebene ein:

Für \(H_1\) wäre das \( -8(7+2\lambda)-3(5-7\lambda)-3(-6+4\lambda)-7(3+5\lambda)=10 \Leftrightarrow \lambda=-2\)

Es existiert also ein Schnittpunkt.

Analog dazu für die anderen Ebenen auch.

 

Lösungen:

\(H_2:\) leere Lösungsmenge

\(H_3:\) Die Gerade inzidiert mit der Ebene / unendlich viele Lösungen

geantwortet vor 5 Monate
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13216
 

Danke für deine Antwort!

So scheint es viel einfacher zu sein. Jedoch ist unser Thema gerade das Gauß-Verfahren also werde ich es leider so lösen müssen. Weißt du wie ich auf das GLS kommen könnte? Wäre die Hyperebene dann einfach die letzte Zeile im GLS?
  -   lisa711, kommentiert vor 5 Monate

Also, da die Ebenen in Koordinatenform gegeben sind, fällt mir kein wirklicher Sinn / Möglichkeit ein, sie in ein GS einzutragen.   -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 5 Monate

Alles klar, vielen Dank trotzdem! Schönen Abend :)   -   lisa711, kommentiert vor 5 Monate
Kommentar schreiben Diese Antwort melden