Kann einer es mir erklären verstehe es net !


0

 

gefragt vor 5 Monate
F
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Hallo,

a)
Du kannst dir bspw. eine Wertetabelle erstellen bzw. setzt für x verschiedene Werte (-2,-1,0,1,...) ein. Du erhältst unterschiedliche Ergebnisse, die jeweils als Punkte interpretiert werden können.

Bspw: \(-2\cdot (-1)+3 = 2+3 = 5\) Also lautet ein Punkt \(P_1(-1|5)\).

Um eine Gerade zu zeichnen, genügt es jedoch, zwei Punkte zu kennen und diese miteinander  (und darüber hinaus) zu verbinden.

b)
Du verfährst wie bei a). Z.B. für \(x=3\): \(y=-2\cdot 3 +3 = -3\), usw.

geantwortet vor 5 Monate
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13221
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden