Heute mündliche Matheprüfung


0

Ich habe heute die mündliche Prüfung in Mathe . 

Ich habe Fragen zu Rekonstruktion , Tangente und Hypothesentests . 

Also wie setze ich , wenn ein Punkt gegeben ist , den in die Rekonstruktion oder in die Tangente .

Zu den hypothesentest: 

Wie erkenne ich den a-Fehler? 

Vielen Dank im voraus

 

 

gefragt vor 4 Monate, 3 Wochen
J
JuLa,
Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

"Also wie setze ich , wenn ein Punkt gegeben ist , den in die Rekonstruktion oder in die Tangente"

Redest du von einer Tangentengleichung? Der Punkt hat die Form \(P(x|y)\), die Tangentengleichung \(y=mx+b\). Dann setzt du einfach für x, bzw. für y die jeweilige Koordinate des Punkts ein.
Z.B. \(P(3|4)\) würde dann eingesetzt \(4=m\cdot 3 +b\) ergeben. 

"Wie erkenne ich den a-Fehler?"

Der \(\alpha\)-Fehler ist der Fehler, die \(H_0\) Hypothese irrtümlich abzulehnen. Sie kann maximal so groß sein, wie das Signifikanzniveau \(\alpha\). Hast du den kritischen Wert \(k\) bestimmt, so ist die Wahrscheinlichkeit für den \(\alpha\)-Fehler die WSK bis / von diesem Wert.

geantwortet vor 4 Monate, 3 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13221
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden