Ich komme bei dieser Exponentialgleichung nicht weiter.


1
Habe ich einen eklatanten Rechenfehler gemacht, oder wie komme ich mit den beiden Gleichungen zu T0 und k?

 

gefragt vor 4 Monate, 3 Wochen
B
Bloodsaw666,
Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

 

Hallo!

 

Die Umformungen sind richtig (sofern ich mich nicht irgendwo versehen habe) und sehr ausführlich geschrieben (sehr gut!). Ich verlinke Dir noch ein Video, was sehr ähnlich zu Deinem Problem ist.

 

\(\ln(10) + 150k = \ln(T_0-20) \quad\Longleftrightarrow\quad 10\cdot\mathrm{e}^{150k} + 20 = T_0 \).

Ab diesem Schritt sollte es eig. klar sein …

 

Gruß.

geantwortet vor 4 Monate, 3 Wochen
e
einmalmathe, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1415
Vorgeschlagene Videos
 

Ich habe links und rechts jeweils eine Gleichung. Also 2 Gleichungen mit 2 Unbekannten, dies sollte doch dann lösbar sein. Ich weiß jedoch nicht wie ich die beiden Gleichungen ineinander einsetzen sollte.

Aber schon mal gut das der Anfang soweit passt.
  -   Bloodsaw666, kommentiert vor 4 Monate, 3 Wochen

Puh fast vergessen, schon mal danke für die schnelle Antwort.   -   Bloodsaw666, kommentiert vor 4 Monate, 3 Wochen

Du hast recht. Ich Döskopp hatte mir vorgenommen nach k aufzulösen und dann einsetzen.
Nach T0 geht viel einfacher und schneller. Hab für k dann 0,01872 als Ergebnis.
  -   Bloodsaw666, kommentiert vor 4 Monate, 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden