Bedeutung der Ableitung


2
Was bedeutet die Ableitung bzw. was ist das? Und wie steht der Wert des Differenzenquotienten dazu

 

gefragt vor 4 Monate, 2 Wochen
L
anonym,
Punkte: 25
 

Ableitung ist der Exponent multipliziert mit der basis und der expontent -1

Also x^2 = 2*x^2-1
  -   vogels, kommentiert vor 4 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Frage melden
3 Antworten
1

 

 

Hallo!

 

Stelle Dir irgendeine Funktion vor – z.B. eine Normalparabel (\(f(x) = x^2\)). Wähle Dir irgendeinen Punkt auf dieser Funktion aus, z.B. \(A\big(2,f(2)\big) \widehat{=} A(2,4)\). Nun muss man versuchen einen Tangente an diesen Punkt zu legen, also eine „Linie“, welche nur diesen Punkt berührt. Diese Tangente ist eine lineare Funktion und hat die allgemeine Darstellungform \(t(x) = m\cdot x + t\). Mit Hilfe der ersten Ableitung einer Funktion, in unserem Beispiel \(f'(x) = 2x\), wissen wir aber die Steigung \(m\) in diesem Punkt, nämlich \(f'(2) = 4\). Das heißt, wollen wir eine Tangente an den Punkt \(A\) legen, so hat diese die besagte Steigung.

 

Hier die Tangentengleichung:

 

\(t(x) = 4x-4\).

 

Im Plot sieht es folgendermaßen aus:

 

https://imgur.com/5ZPPoxx

 

Normalerweise hat man den Differenzenquotienten bestimmt, um an das \(m\) zu kommen, also

 

\(\displaystyle \frac{f(x)-f(y)}{x-y} \).

 

Da dieser aber nur eine durchschnittliche Steigung und keine punktuelle wiedergibt, würde die Tangente zwei Punkte schneiden – also wäre sie eine Sekante. Nun hat man sich überlegt, dass man den einen Punkt einfach möglichst nah an den anderen „wandern“ lässt und so die exakte Steigung in diesem speziellen Punkt hat, also gemäß

 

\(\displaystyle \lim_{x\to x_0} \frac{f(x)-f(x_0)}{x-x_0} \)

 

oder in einer anderen, äquivalent, Darstellung, welche etwas gebräuchlicher und leichter im Umgang ist:

 

\(\displaystyle \lim_{h\to 0} \frac{f(x+h)-f(x)}{h} \).

 

Gruß.

 

 

geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
e
einmalmathe, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1415
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0
Mtihilfe der Ableitung kannst du die Steigung der Funktion für jeden beliebigen Punkt bestimmen
geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
m
mathx,
Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Mit der/den Ableitung(en) kannst du u.a. den Verlauf einer Funktion im gesamten Wertebereich nachvollziehen.

Stichwort:Kurvendiskussion

In der Mechanik und Physik sind die Ableitungen ein sehr wichtiges mathematisches Instrument.
Die erste Ableitung des Weges nach der Zeit s(t) ist zum Bespiel die Geschwindigeit v(t).

geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
u
uschu,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 0
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden