Wie berechnet man die Aufgabe 1? Ich hab schon vieles probiert aber komme nicht auf das richtige Ergebnis.


1

 

gefragt vor 4 Monate, 2 Wochen
N
Nathali,
Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
2

Moin Nathali!

Du kannst die Aufgabe mithilfe einer Bionomialverteilung rechnen, da sich die Wahrscheinlichkeiten nach jedem "Zug" nicht ändern und da es nur 2 Möglichkeiten, also quasi Treffer oder Nichttreffer, gibt.

Du musst nur noch deine Zufallsvariable X definieren und abhängig davon die Wahrscheinlichkeit aufstellen. Dann kannst du die Wahrscheinlichkeiten ganz leicht berechnen.

 

Grüße

geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
1
1+2=3, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 841
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1

Hallo,

mit der Binomialverteilung \(B(k\, \vert\, p,n)\) bzw. der kumulierten Vtl. \(F(k\,\vert\, p,n)\) mit \(n=6\):

Sei \(X\) die Anzahl an gedrehtem Grün:

a) \(P(X=2)=B(2\, \vert\, 0.75,6) =\dfrac{135}{4096}\)

c) \(P(X\leq 2) = F(2\, \vert\, 0.75,6)=\dfrac{77}{4096}\)

Sei \(Y\) die Anzahl an gedrehtem Rot:

b) gesucht ist \(P(Y=2)\)

d) gesucht ist \(P(Y\geq 2)\) bzw. \(1-P(Y \leq 1)\)

geantwortet vor 4 Monate, 2 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13176
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden