Urnenmodell


1

Kann jemand die Aufgabe a) bestätigen auf Korrektheit ? 

 

Was muss ich bei b) genau Einsetzen ? Die Formel nützt mir irgendwie nicht weiter :(

 

gefragt vor 4 Monate, 1 Woche
s
substratum,
Schüler, Punkte: 29
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
1

Alles richtig in meinen Augen

geantwortet vor 4 Monate, 1 Woche
f
freshd75,
Punkte: 55
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1

a) ist korrekt. Evtl. über die GegenWSK:
P("max. 1x hintereinander die gleiche Farbe) = \(\left (\dfrac{4}{6} \cdot \dfrac{2}{5} \cdot \dfrac{3}{4} \right ) + \left (\dfrac{2}{6} \cdot \dfrac{4}{5} \cdot \dfrac{1}{4} \right )=\dfrac{4}{5}\)

b) ist noch immer \(P(\overline{E}) = 1-P(E)\), was bereits in a berechnet wurde.

geantwortet vor 4 Monate, 1 Woche
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13221
 


Aufgabe b) Also ist P(E) = 1 - 0,73 = 0,27 = 27 % ?
  -   substratum, kommentiert vor 4 Monate, 1 Woche

1-0.07 ist nicht 27%. Die 27% sind hingegen korrekt.   -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 4 Monate, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Antwort melden