ZK Prüfung


0

1*-80/27*t^3+1*40/3*t^2+130

aufgabe lautet: Bestimmen Sie rechnerisch, wie lange der Wasserstand im betrachteten Zeitraum zwischen 140 cm und 150 cm lag.

 

Würde mich über die Lösung und das Kommentieren der Vorgänge freuen, danke im Voraus

 

 

Zk
gefragt vor 2 Wochen
r
rogan42327,
Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Setze deine Funktion gleich 140. Dann bekommst du den Zeitpunkt raus, an dem der Wasserstand exakt 140cm beträgt.

Das Gleiche dann nochmal mit 150cm.

Dann hast du beide Zeitpunkte und musst daraus dann die Dauer ermitteln.

geantwortet vor 2 Wochen
mcbonnes,
Auszubildender, Punkte: 626
 

also die funktion gleich 140 setzen und dann auf t umformen so das ich t = "Ergebnis" raus habe ?   -   rogan42327, kommentiert vor 2 Wochen

Ja. Anhand des Diagramms sollte für 140 cm t=1 herauskommen und für 150 cm vermutlich t=1,5.
Das sollten demnach 12 Stunden sein.
  -   mcbonnes, kommentiert vor 1 Woche, 6 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden

Deine Antwort
Hinweis: So gibst du Formeln ein.