Invariante Unterräume


0
Wie kann ich bei einer matrix die invarianten Unterräume berechnen?

 

gefragt vor 3 Monate, 3 Wochen
M
anonym,
Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo,

es gilt

\( M(U) \subset U )

Nun nimm deine Matrix und setze mal einen allgemeinen Vektor \( x \) ein. Nun überlege dir welche UVR invariant sind. Gehe dabei die Dimensionen einzelnd durch. Die 1D invarianten UVR werden durch die Eigenvektoren gebildet.

Grüße Christian

geantwortet vor 3 Monate, 3 Wochen
christian strack, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 14903
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden