Lineare Transformation Statistik


0

Hallo zusammen, 

viele kennen sicher das Beispeil der Temperatur zwischen Farenheit und Celsius. Hier führ wird die Formel 

 Y = a + b*X angegeben. Leider bin ich mir nicht sicher für was die einzelnen Variablen stehen. Kann mir da einer helfen?

Gruß ShuShu

 

gefragt vor 2 Monate, 3 Wochen
s
shushu,
Student, Punkte: 40
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
2

Hallo ShuShu,

jetzt mal etwas allgemeiner, unabhängig von den Temperaturskalen:

Das, was Du da angegeben hast,nämlich \(y=bx+a\), ist die allgemeine Formel für Geraden. x und y sind Variablen, a und b sind Konstanten. Je nachdem, welche Werte a und b jeweils annehmen, hast Du verschiedene Geraden. Dabei ist b die Steigung (Steigungsdreieck!) und a ist der Wert auf der y-Achse, wenn x = 0 ist, also der Schnittpunkt der Geraden mit der y-Achse. Am Beispiel der Fahrenheit-Celsius-Geraden, wie screamer das angegeben hat, zeigt das folgende Diagramm, wie die Konstanten a und b zu verstehen sind.




Viele Grüße
jake2042

geantwortet vor 2 Monate, 1 Woche
jake2042, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1145
 

Du kannst Dir zu dem ganzen Thema auch das folgende Video anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=TD5OxSLRnm4

In dem Video sind die beiden Konstanten anders bezeichnet, nämlich b mit m und a mit b. Von der Sache her sollte das aber klar sein.

Viele Grüße
jake2042
  -   jake2042, verified kommentiert vor 2 Monate, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
2

Y=Fahrenheit

a=32

b=1,8

X=Celsius

 

Kein Problem.

Quelle:http://www.sengpielaudio.com/Rechner-fahrenheitformel.htm

geantwortet vor 2 Monate, 3 Wochen
s
screamer,
Schüler, Punkte: 55
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden