Frage bei komplizierter Figur?


0

 

Hallo

no 3 no 37

1)erste Frage was hat das Haus mit der rechten Figure zu tun?(Rätsel)

2)sind einer dieser Winkel 90 Grad. das ist ertmal zu wissen.

 

ist das gemeint mit der Figur

wenn ja dann

h^2+(0,5*b)^2=s2, stimmt?

 

 

gefragt vor 1 Monat, 2 Wochen
c
city1,
Schüler, Punkte: -65
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
-2

 

fangen wir  mit deinem Satz an(Das Haus dient nur der Anschauung der Sachtextaufgabe - da der Körper, den es zu berechnen gilt, das Dach des Hauses darstellt.) ??? ich sehe das nicht , die Figur ist vökkig anderes als das haus? zweiten  du hast meine Frage oen nicht geantowortet,

 

geantwortet vor 1 Monat, 2 Wochen
c
city1,
Schüler, Punkte: -65
 

Du kannst das Bild vom Haus auch weglassen...das ist für die aufgabe nicht notwendig...und Welche deiner Fragen habe ich nicht beantwortet?   -   julianb, kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1

Das Haus dient nur der Anschauung der Sachtextaufgabe - da der Körper, den es zu berechnen gilt, das Dach des Hauses darstellt.


Da von der Grundfläche nur 2 Seiten gegeben sind, kann man wohl davon ausgehen, dass die gegenüberliegenden Seiten gleichlang sind, demnach sind die Winkel zwischen den Kanten a und b 90° groß.


Deine Formel ist der Satz des Pythagoras, oder? Den kannst du in dem Fall nicht anwenden, da die Höhe h, die senkrechte Höhe des gesamten Körpers ist und nicht die Höhe des Dreiecks von der Fläche SB

Die Kante C ist ja nicht komplett Senkrecht, sondern bildet da ja quasi eine Dachschräge

geantwortet vor 1 Monat, 2 Wochen
j
julianb,
Student, Punkte: 381
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden