Hallo ich verstehe das Thema nicht so ganz könnte mir bitte wer helfen?cVektoren verschiedene Aufgaben berrechnen


1

1. Man soll so weit wie möglich vereinfachen und dabei auf die Beziehung achten

a) v(P;Q) + v(Q;R)

b) v(P;Q) - v(R;Q)

 

2. Es sind 3 Verschiebungen gegeben v(a), v(b), V(c). Welche Verschiebung erfüllt die folgende Gleichung?

a) 2 [v(x) – v(b)] –v(x) = - v(a)

 

3. Stelle v(2; -3; 1) als Linearkombination von v(2; 0; 0) , v(0; 1; 0) , v(0; 1; 1)

 

4. Man soll die Linearkombination berrechnen und das Ergebnis als Vielfaches einer Verschiebung mit ganzzahligen Koordinaten angeben.

a) 3 v(-1; 4; 2) + 1⁄2 v(-2 ;3 ;5) + 1⁄4 v(-1;4;2)

 

Es reicht mir wenn Ihr mir dazu Videos oder so zeigt nicht die Lösung. Danke im voraus! 

Mfg 

Siyan

 

 

gefragt vor 1 Monat, 1 Woche
s
siyan,
Schüler, Punkte: 25
 

Jetzt mal wirklich: Hatte der Ansatz heute keine Lust sich uns zu zeigen? Frag ihn doch mal, ob er uns mal Hallo sagt, dann man Dir weiterhelfen …   -   einmalmathe, verified kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche

Hi einmalmlmathe,
sorry hab ich nicht drauf geachtet. Habe es jetzt geändert :)

Mfg
Siyan
  -   siyan, kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche

Wirklich? Der Ansatz ist aber immer noch nicht da! Das ist keine Schnitzeljagd, mit Ansatz meine ich, dass Du Deine Überlegungen und ggf. erste Lösungsansätze (müssen keineswegs richtig sein!) reinpostest und nicht, dass Du die Aufgabe nicht verstehst …   -   einmalmathe, verified kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche


Ich meine damit das ich nicht weiß wie ich das berechnen soll und ich finde dazu auch keine
Videos. Du musst mir ja nicht direkt die Lösung zeigen sondern vllt. Videos dazu. Meine Frage ist auch ein bisschen blöd gestellt
  -   siyan, kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche

Zum Punkt Videos: Recherchiere selber! Zum Punkt Lösung: Einen Ansatz, ja gar einen Denkanstoß zu Deiner Frage solltest Du wirklich haben, auch wenn es ein weit entfernter Gedankengang ist, ist völlig egal, aber diesen musst Du einfach haben. Wenn man genau diesen Gedanken hier nicht sieht, dann stempelt man die Frage als „do it for me“-Frage ab und da gibt nichts, was Du an Hilfe erwarten kannst, denn dann heißt es einfach, dass man zu faul oder sonst was ist um nachzudenken und sich einfach überlegt, die Arbeit die Anderen machen zu lassen. Das ist unser größtes Problem hier und daher auch der strenge Ton, denn mind. 8/10 Fragen sind solche Fragen, die man eigentlich gleich löschen sollte …   -   einmalmathe, verified kommentiert vor 1 Monat, 1 Woche
Kommentar schreiben Diese Frage melden
0 Antworten