Differentialrechnung - Ableitung und Grenzwert


0

Hallo zusammen,

 

sind die folgenden zwei Aufgaben richtig beantwortet?

Antwort für a) 

Antwort für b)

Die Funktion strebt gegen den Grenzwert 0. Begründung: e^x im Nenner, mit einen gegen unendlich ansteigenden Exponenten, verursacht im Nenner einen größeren Wert, als im Zähler, wo das x nicht im Exponenten steht, sondern lediglich in der Basis.

 

gefragt vor 2 Monate, 3 Wochen
n
nico1,
Student, Punkte: 45
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
2

Nein, deine Antwort stimmt nicht, siehe Produktregel.

\(f'(x)=x^2 \cdot \dfrac{2}{x} + 2x \cdot \ln x^2 = 2 x (\ln (x^2) + 1)\)

Das Ergebnis des Grenzwerts hingegen schon.

geantwortet vor 2 Monate, 3 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13216
 

danke!   -   nico1, kommentiert vor 2 Monate, 3 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden