Hallo, kann mir jemand c) vorrechnen? Vielen dank


-1

 

gefragt vor 2 Monate, 3 Wochen
J
JKl,
Punkte: 0
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
3 Antworten
0

Prima :-)

geantwortet vor 2 Monate, 3 Wochen
m
mathekrause,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Was hast du denn bisher probiert? Die Anwendung welcher Rechenregeln hältst du für notwendig?

geantwortet vor 2 Monate, 3 Wochen
m
mathekrause,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 10
 

Hab sie schon gelöst   -   JKl, kommentiert vor 2 Monate, 3 Wochen

Aha. Könntest Du uns auch mitteilen, wie? Es könnte ja Leute geben, die änliche Aufgaben lösen müssen und nach einem Ansatz dafür suchen.

Übrigens: Du kannst erwarten, dass Dir jemand hilft, wenn er weiß, was Dein Problem ist. Dazu müsstest Du Deine eigenen Lösungsversuche beschreiben und sagen, wo Du nicht weiterkommst.

Was Du nicht erwarten kannst, ist: dass Dir jemand etwas vorrechnet.

Viele Grüße
jake2042
  -   jake2042, verified kommentiert vor 2 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Dann halte ich den Gedanken für die Nachwelt fest.

\(\dfrac{1}{a^{n-3}}-\dfrac{a^2-1}{a^{n+1}}-\dfrac{a^2-1}{a^{n-1}} \\
= a^{3-n}-(a^2-1)a^{-n-1} - (a^2-1)a^{1-n} \\
= a^{3-n}-a^{-n+1}+a^{-n-1}-a^{3-n}+a^{1-n} \\
= -a^{-n+1}+a^{-n-1}+a^{1-n} \\
= a^{-n-1}\)

geantwortet vor 2 Monate, 2 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13216
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden