Die Lösung ist ja (x + 2y)(a+b) Meine Frage ist aber der Lösungsweg, ich verstehe nicht so genau wie das so rein passen sollte, was meint man genau mit „Ausklammern von Summen“ Bitte um eine Erklärung


0

 

gefragt vor 1 Woche, 6 Tage
B
BeharLeka,
Punkte: 10
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
2

In beiden Summanden steckt das (x+2y) drin. Dieses kannst du rausziehen/ausklammern.

 

Stell dir vor du ersetzt (x+2y) mit c, also hättest du: c*a + c*b

Dort könntest auch das c ausklammern, da es in beiden Summanden vorhanden ist: c*(a+b)

 

Noch ein Beispiel mit Zahlen: 5*3 + 5*4

Normal ausgerechnet: 15 + 20 = 35

Ausgeklammert: 5 * (3+4) = 5 * 7 = 35

geantwortet vor 1 Woche, 6 Tage
mcbonnes,
Auszubildender, Punkte: 736
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden