Quadratische Funktionsgleichung nach x auflösen


1

Moin

 

Kann man die Funktionsgleichung einer quadratischen Funktion wie z.B. die Folgende nach x auflösen? Wenn ja, wie macht man das, wenn ja x in mehreren Summanden vorkommt?

 

\( y=\frac{1} {2}x^{2}-x-1 \)

 

Danke schon im Voraus

 

gefragt vor 1 Monat, 1 Woche
s
student-ms,
Student, Punkte: 55
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

Dazu noch das y auf die andere Seite bringen, also: `1/2x^2-x-1-y=0`

abc-Formel/Mitternachtsformel (kann so bleiben) oder pq-Formel (zuvor den ganzen Term mit 2 multiplizieren)  verwenden...

Hier zwei Videos dazu:

 

geantwortet vor 1 Monat, 1 Woche
vt5, verified
Student, Punkte: 3105
Vorgeschlagene Videos
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Hallo!

 

Du kannst auch Folgendes rechnen (Stichwort quadratische Ergänzung)

 

\(\displaystyle  y = \frac{1}{2}x^2-x-1 \quad\Longleftrightarrow\quad 2y = x^2-2x-2 \quad\Longleftrightarrow\quad 2y = (x-1)^2-3 \quad\Longleftrightarrow\quad \sqrt{2y+3}+1 = x\).

 

Gruß.

geantwortet vor 1 Monat, 1 Woche
e
einmalmathe, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1415
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden