Meine Rechnung ist richtig ?


0
Hallo kann mir jemand bestätigen, das ii b) die Schnittpunkte parallel zueinander sind ? Lg Jeff

 

gefragt vor 1 Monat, 4 Wochen
J
 


Parallel sind lineare Funktionen genau dann, wenn sie die gleiche Steigung, aber einen unterschiedlichen Schnittpunkt mit der Ordinate bzw Abszisse haben.
  -   einmalmathe, verified kommentiert vor 1 Monat, 4 Wochen
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Wie sollen zwei Punkte parallel zueinander verlaufen?

Hier gilt \(f(x) \equiv g(x)\), sprich beide Geraden sind identisch.

geantwortet vor 1 Monat, 4 Wochen
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13156
 

Ich habe über 2 stunden gebraucht um die Lösung vom Professor (alle punkte sind gleich zueinander) aber ich komm nicht auf die Lösung..

Ich sehe mein Fehler nicht ein :(

Ps: danke für die rasche Anwort

Lg
  -   JeffreyBeckers, kommentiert vor 1 Monat, 4 Wochen

g nach y aufgelöst: \(\dfrac{x+3}{4}\)
h nach y aufgelöst: \(\dfrac{x+3}{4}\)
  -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 1 Monat, 4 Wochen

Hab mich nochmal damit auseinander gesetzt, was hast du für ein ergebnis für x, y und m ?

Lg
  -   JeffreyBeckers, kommentiert vor 1 Monat, 4 Wochen

Habe ich doch geschrieben.
\(g: y=\dfrac{x+3}{4}=\dfrac{x}{4}+\dfrac{3}{4}\\
h: y=\dfrac{x+3}{4}=\dfrac{x}{4}+\dfrac{3}{4}\)
  -   maccheroni_konstante, verified kommentiert vor 1 Monat, 4 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden