Winkelberechnungen


0

Kann mir jemand hier bitte helfen.

Beim ersten ist beta 120 grad und alpha 60 grad also 180-120 grad

beid der aufgabe b ist beta 45 grad wenn ja warum un alpha  20 grad

beim dritten  ist alpha 15 grad weil es neben 15 grad ist und beta 180-15-130 ist also 35 grad

wie kann ich das erklären wenn ich das bei der Nachprüfung erklären muss

 

gefragt vor 1 Monat
b
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

a) Stimmt

b) Annahme: Es existiert ein rechter Winkel, beide Figuren sind gleich.
\(\alpha = 20°\) Somit ist \(beta = 180-90-20 = 70°\)

c) \(\alpha\) ist offensichtlich ein stumpfer Winkel.

Die gegenüberliegenden Winkel sind gleichgroß. Somit ist \(50=\beta -15 \Leftrightarrow \beta = 35°\)

und Alpha ist \(\alpha = 180-50 = 130°\) .

geantwortet vor 1 Monat
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12501
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden