Extremwertprobleme/ Optimierungsaufgabe


0

Hallo, 

Ich muss von einem Dreieck (was ein Zaun ist, der auf der Grundseite einen Fluss hat) die größtmögliche Fläche berechnen. Ich hab schon das n.E.K. und h.E.K. berechnet und weiß jetzt wie lang die Grundseite ist, die Hypotenuse ist insgesamt 500m lang; der Zaun. in dem Dreieck befindet sich ja noch die Höhe, also die Gegenkathete, die fehlt mir allerdings und die muss ich noch berechnen, aber ich weiß nicht wie. 

Kann mir da jemand bitte weiter helfen? DANKE :)

 

gefragt vor 2 Wochen, 4 Tage
j
jul.urs,
Schüler, Punkte: 10
 

Bitte mal die ganze Aufgabenstellung im Wortlaut angeben, damit ich sicher bin, dass ich dich richtig verstehe.   -   vt5, verified kommentiert vor 2 Wochen, 4 Tage
Kommentar schreiben Diese Frage melden
0 Antworten