Ungleichung auflösen


0
Weiß jemand, wie man diese Ungleichung nach x umstellt? Das Ergebnis ist xER, aber wie komme ich darauf? (AB vorgegeben) -4x + x² ≥ -4

 

gefragt vor 1 Monat, 1 Woche
m
anonym,
Punkte: 0
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

`-4x+x^2>=-4` |+4

`-4x+x^2+4>=0` | Binomische Formel anwenden.

`(x-2)^2>=0`

Diese Parabel berührt die x Achse im Punkt x=2 und liegt sonst immer über ihr.

Es liegt also eine wahre Aussage vor (für alle x Element der reellen Zahlen).

geantwortet vor 1 Monat, 1 Woche
vt5, verified
Student, Punkte: 3365
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

\(-4x+x^2 \geq -4 \\
\Leftrightarrow x^2-4x+4 \geq 0 \\
\Leftrightarrow (x-2)^2 \geq 0\)

Und da \(x^n\) für alle geraden \(n\) nie negativ wird, ist diese Ungleichung für alle \( x\in\mathbb{R}\) erfüllt.

Eine Definition der reellen Zahlen lautet i.Ü. \(\mathbb{R} := \{x\,\vert\, x^2\geq 0\}\)

geantwortet vor 1 Monat, 1 Woche
m
maccheroni_konstante, verified
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 13136
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden